Ultraschalltherapie

Bei der Ultraschalltherapie werden mechanische Schwingungen (Schall) oberhalb des menschlichen Hörbereichs erzeugt. Diese regen Zellen, Stoffwechsel auch in tieferen Gewebsschichten an, Verklebungen und Vernarbungen werden mobilisiert.

 

Indikationen:

                            -   Erkrankungen am Stütz- oder Bewegungsapparat

                            -   degenerative oder chronische Erkrankungen

                            -   chronische Muskel- oder Sehnenschmerzen

                            -   Frakturen

                            -   Narben, Gewebsverklebungen

                            -   Bursitis, Gallen

Kontraindikationen:

                           -   Blutgerinnungsstörungen

                           -   Gefäßerkrankungen

                           -   Infektionen

                           -   Fieber

                           -   Tumore

                           -   Polyethylen Prothesen

Ultraschalltherapie.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.lu
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

04.03 | 11:16

Gudde Moien,
Am Beschten ruft Dir mir um Tel: +352 621326049 un.
Mat frëndleche Gréiss, Fabienne Schon

...
03.03 | 13:44

Moien, ech wollt iech froen op der plaaz hutt fier meng 2 klëng Muppen?
Ech sinn vu Bieles a et wier fier den 20.3. bis 26.3. Mein email geet net.

...
11.02 | 13:59

Hallo,

Ja ich habe eine Hundepension. Ich bin für den gefragten Zeitraum schon ausgebucht.
Mit freundlichen Grüßen Fabienne Schon

...
10.02 | 21:21

Hallo haben sie eine hunde Pension?
Was würde das kosten kosten vom 14.2 -16.2

...
Ihnen gefällt diese Seite