Ultraschalltherapie

Bei der Ultraschalltherapie werden mechanische Schwingungen (Schall) oberhalb des menschlichen Hörbereichs erzeugt. Diese regen Zellen, Stoffwechsel auch in tieferen Gewebsschichten an, Verklebungen und Vernarbungen werden mobilisiert.

 

Indikationen:

                            -   Erkrankungen am Stütz- oder Bewegungsapparat

                            -   degenerative oder chronische Erkrankungen

                            -   chronische Muskel- oder Sehnenschmerzen

                            -   Frakturen

                            -   Narben, Gewebsverklebungen

                            -   Bursitis, Gallen

Kontraindikationen:

                           -   Blutgerinnungsstörungen

                           -   Gefäßerkrankungen

                           -   Infektionen

                           -   Fieber

                           -   Tumore

                           -   Polyethylen Prothesen

Ultraschalltherapie.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.lu
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

02.05 | 22:27

Bonjuer,ech brauch fier mein Hond Jack Russel kastreiert fier den 15.08 bis den 25.08 hien versuergen kann merci .

...
04.02 | 13:22

Je voudrais savoir si vous pouvez garder mon chien pendant période du 13 février au 27 parce que je doit partir pour l'Italie. Il est un pincer de 7 ans très

...
17.09 | 20:09

Hallo Frau Schürr-Arens,

Ich biete Chiropraktik für Hunde an.
Am besten rufen Sie mich an, +352 621326049

Mit freundlichen Grüßen
Fabienne Schon

...
17.09 | 18:59

Ich suche hier in Luxemburg einen Chiropraktiker für meinen 12 Jahre alten Neufundländer. Wer und wie kann mir geholfen werden?

...
Ihnen gefällt diese Seite