Lasertherapie

Lasertherapien sind sogenannte Regulationstherapien. Die Low-Level Lasertherapie aktiviert die Stoffwechselvorgänge in den Zellen.

Da das Laserlicht tief in jedes organische Gewebe eindringt, können auch tiefer gelegene Gewebsschichten aktiviert werden.

Die Behandlungen sind hochwirksam, unkompliziert, schmerzfrei und nebenwirkungsfrei.

Wann ist der Laser induziert:

                           -   Arthrose, Rheuma

                           -   Wirbelsäulenprobleme, Kissing Spines, Spondylose,..

                           -   Hämatome, Ödeme, Lymphabflußstörungen

                           -   Schmerzen

                           -   Hautprobleme, Wundheilung

                           -   Narben

                           -   Nervenregeneration, neurologische Probleme

Kontraindikationen:

                           -   Tumore

                           -   Trächtigkeit

                           -   Fiebrige Erkrankungen

                           -   Augenbereich

                           -  (Sonnenallergie)

 

Behandlung mit der Laserdusche.
Behandlung mit dem Punktlaser.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.lu
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

12.08 | 17:41

Gudden Mëtteg,
Jo ech huelen och Leschtenhenn.
An der Schoulvakanz kascht et 20€/Dag.
Am Wanter sn sie och dobaussen, hier Heisecher sin beheizt.
FabienneSchon

...
10.08 | 11:13

Moïen, huelt dir och Lëschtenhenn an Muppenpension?An wat ass den Präis pro Dag?An am Wanter wei gin Muppen do gehaalen?
LG, Cheryl

...
26.07 | 14:27

Moien,

Ech wollt froen ob dier eventuel nach Plaatz haet fier 2 Nuechten vum 15.08-17.08? Main Hond as +/- 45 cm héich, 2 Joer an kastréiert. LG, Claudia

...
06.07 | 07:56

Gudden Moien,

wat fir een Mupp ass? Mudder oder Ritt?
Verdreit hien sech mat aaneren?

Maf frëndlechen Gréiss,
Fabienne Schon

...
Ihnen gefällt diese Seite